MotoGP in Misano 2019: Quartararo im FT1 vorn, alle Yamahas in den Top 10

Yamaha-Pilot Fabio Quartararo bestätigt die starke Form des Misano-Tests - Andrea Dovizioso am Freitagvormittag nur Elfter - Jorge Lorenzo außerhalb der Top 20