Bericht: Haller war dem FC Bayern zu teuer

Der FC Bayern München soll im Sommer Interesse an einer Verpflichtung von Sebastien Haller gehabt haben. Das berichtet die Frankfurter Rundschau. Demnach habe es Gespräche mit dem Stoßstürmer von Eintracht Frankfurt gegeben, bevor der sich schließlich für einen Wechsel in die Premier League entschied.