Drohnen-Angriffe auf Öl-Anlagen in Saudi-Arabien

Zwei Öl-Anlagen in Saudi-Arabien sind nach Angaben von Staatsmedien von Drohnen attackiert worden. In den Einrichtungen des Staatskonzerns Aramco in Abkaik und Churais seien nach den Attacken am frühen Samstagmorgen Feuer ausgebrochen, meldete die saudiarabische Nachrichtenagentur SPA unter Berufung auf das Innenministerium in Riad. Die Brände seien inzwischen unter Kontrolle. Zu den mutmaßlichen Anschlägen im Osten des Königreichs bekannte sich...